Schwerpunkte

Sport

Heißes Derby

03.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Am Samstag (19.30 Uhr) ist es so weit. Nachdem in dieser Saison bereits die Aufstiegsfavoriten aus Weißenfels und Düsseldorf in der Sporthalle Stadtmitte zu Gast waren, kommt es nun für die Kirchheim Knights zum Heimspiel gegen die Crailsheim Merlins.

Im Derby gegen den Erzrivalen soll Revanche genommen werden für die 77:83-Hinspielniederlage. Neben Prestige und Ehre geht es für die Ritter also ebenfalls um die Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes. Das erste Saisonziel, die 14-Siege-Marke zu erreichen, haben die Kirchheimer am vergangenen Wochenende bereits sichergestellt. Mit dem hart umkämpften 80:73-Auswärtssieg bei den Saar-Pfalz Braves sind die Schützlinge von Trainer Frenkie Ignjatovic nach eigener Rechnung bereits sicher in den Play-off-Rängen und können nun für den Rest der Hauptrunde befreit aufspielen. Das zweite große Saisonziel steht allerdings noch aus: ein Sieg im Derby gegen Crailsheim.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten