Schwerpunkte

Sport

Heinz starker Vierter

22.03.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: BW-Cup in Laudenbach

Beim BW-Cup in Laudenbach an der Bergstraße, einer Wettkampfserie im Einer- und Zweier-Kunstradfahren, bei dem nur die besten Schüler- und Junioren-Kunstradsportler aus Baden-Württemberg startberechtigt sind, durften dieses Jahr zum ersten Mal auch Malina Patzelt und Raphael Heinz vom RSV Wendlingen teilnehmen.

Malina Patzelt, die normalerweise noch im Einer der Schülerinnen U 11 fährt, musste in der Altersklasse U 13 starten. Mit einer sehr gelungenen Kür, die mit 55,41 Punkten belohnt wurde, erreichte sie den neunten Platz, knapp hinter Nelia Hägele aus Denkendorf (55,83). Siegerin in dieser Disziplin wurde mit deutlichem Vorsprung Ceyda Altug aus Friedrichshafen mit 92,85 Punkten.

Raphael Heinz fuhr bei den Schülern U 13 ebenfalls fehlerfrei und wurde mit 49,19 Punkten Vierter. Simeon Hufen vom RSV Öschelbronn siegte mit 73,15 Punkten vor Marc Stähle vom RV Magstadt (63,05) und Simon Riedinger vom RKV Ilsfeld (53,22).

Ruben Geyer vom RKV Denkendorf belegte in der Altersklasse U 15 ebenfalls den vierten Platz mit 73,30 Zählern. Es siegte Emilio Arellano vom RV Oberjesingen mit 98,43 Punkten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 66% des Artikels.

Es fehlen 34%



Sport