Sport

Hauptvogel wechselt zum TSV Deizisau

17.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: TSVZ-Torhüter vor Absprung

Packt seine Tasche in Zizishausen: Torhüter Benjamin Hauptvogel. Foto: Ralf Just
Packt seine Tasche in Zizishausen: Torhüter Benjamin Hauptvogel. Foto: Ralf Just

Handball-Württembergligist TSV Deizisau treibt die Kaderplanung für die neue Saison weiter voran. Der neue Club des aktuellen Frauen-Zweitliga-Trainers der TG Nürtingen, Stefan Eidt, hat mit Benjamin Hauptvogel vom Oberligisten TSV Zizishausen einen neuen Torhüter verpflichtet.

Hauptvogel, der hinter Kai Augustin (wechselt im Sommer zum TV Neuhausen/Erms) die Nummer zwei in Zizishausen ist, soll beim TSV Deizisau Denny Spiller ersetzen, der im Sommer seine Karriere beenden will. Außerdem wird sich Deizisaus dritter Torhüter neben Stammtorwart Alin Illi, Lucas Novak, in der neuen Spielzeit dem aktuellen Landesliga-Spitzenreiter TSV Köngen anschließen.

Hauptvogel wird den Nürtinger Stadtteil-Club damit nach sieben Jahren wieder verlassen. In der Saison 2013/2014 war er vom Rivalen TSV Wolfschlugen nach Zizishausen gewechselt und feierte mit den „Schnaken“ unter anderem den Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga sowie in der zurückliegenden Saison den umjubelten Klassenverbleib in der BWOL. red/ez

Sport

„Von ihr werden wir noch viel hören“

Fußball: Die Nürtingerin Amelie Woelki hat den Sprung in die Zweite Frauen-Bundesliga gewagt und spielt jetzt für den 1. FFC Turbine Potsdam II

Nicht nur Jungs träumen von der Bundesliga. Auch Mädchen wie Amelie Woelki. Die junge Nürtingerin schickt sich grade an, die Fußballwelt zu erobern. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten