Schwerpunkte

Sport

Haufe sahnt ab

16.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen

Siegfried Haufe von der Schützengesellschaft Köngen hat in der Klasse Senioren A bei den Deutschen Meisterschaft im Auflageschießen in Hannover abgesahnt: Zweimal wurde er Vizemeister. In der Disziplin KK 50m Auflage Zielfernrohr lag Haufe mit 298 von 300 möglichen Ringen lange Zeit an erster Stelle, rutschte im letzten Durchgang aber noch auf den zweiten Platz ab.

In der Disziplin KK 50m Auflage Diopter führte Haufe bis zum vorletzten Durchgang. Seine am Ende 297 Ringe wurden erneut wieder nur um einen übertroffen, wodurch er auch hier Zweiter wurde. In der Disziplin Luftpistole Auflage wurde Haufe mit 292 Ringen 13. Die Mannschaft zusammen mit Rita Dreiocker (274) und Paul Leber (279) belegte Rang zehn (845). Gertraud Gaißer landete mit 281 Ringen auf Platz 17. in der Einzelwertung. Franz Bauer wurde mit 285 Ringen 18.

Vier Köngener Schützen waren bei der Deutschen Meisterschaft in München dabei. In der Klasse Körperbehinderte mit Federbock belegte Hugo Gaißer mit 278 Ringen den elften Platz. In der Seniorenklasse I wurde Werner Hageloch im KK 100m mit 282 Ringen 15. In der Disziplin KK 3x20 Schuss belegte Helmut Schamber mit 550 Ringen den 19. Platz. gga

Sport