Schwerpunkte

Handball

Handballverband setzt den Spielbetrieb aus und sucht nach einem Rettungsplan

29.10.2020 05:31, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Auch Württemberg setzt den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus – Verbandstag soll entscheiden, wie es weitergehen kann

Der Corona-Lockdown gilt erst ab Montag, seit gestern Vormittag ist es aber offiziell: Der Handball-Spielbetrieb im Land ist mit sofortiger Wirkung eingestellt. Am 28. November soll entschieden werden, wie die Saison noch gerettet werden kann. Lesen Sie auch den Kommentar zum Artikel "Alternativlos" und unsere Trainer-Umfrage zur Situation.

Auszeit HVW: Auch in Württemberg gehen die Handballer sofort in die Zwangspause. Archivfoto
Auszeit HVW: Auch in Württemberg gehen die Handballer sofort in die Zwangspause. Archivfoto

Es war am zurückliegenden Wochenende eine fast schon bizarre Situation. Handballspielen war in Württemberg überall erlaubt und doch blieben die meisten Hallen geschlossen. Denn das Problem war: Jeder durfte, aber die absolute Mehrheit wollte aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen im Land schlicht und einfach nicht spielen. Nur 25 Prozent aller angesetzten Spiele wurden letztendlich auch tatsächlich ausgetragen, wie es in der Pressemitteilung des HVW heißt. Die logische Konsequenz laut Präsident Hans Artschwager: „Es macht keinen Sinn weiterzuspielen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


High School Essay Help For Help For Successful Students Education is impossible without writing college homework papers. A student's progress is about enhancing and maintaining knowledge through constant studying, both in class and at home. The number of tasks may vary greatly from subject to subject. Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

Place your order today and relax as AcademicGuru provides the best range for http://fempop.sra.at/texts/essay.php?1527. AcademicGuru is best known for its ethical services. 10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Peer the Peers: An Overlay ID http://extranet.windhager.com/?christoph-pechstein-dissertation at Internet Exchange Points Matthias Wahlisch Freie Universitat Berlin, Inst. fur Informatik Takustr. 9 D14195 Berlin, Germany waehlisch@ieee.org Thomas C. Schmidt HAW Hamburg, Department Informatik Berliner Tor 7 D20099 Hamburg, Germany t.schmidt@ieee.org ABSTRACT P2P networks enable end users to establish services relying neither on a Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten