Schwerpunkte

Sport

Handball-Württemberg-Liga Süd, Männer

05.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd, Männer

TG Nürtingen fährt morgen mit breiter Brust zur HSG Ostfildern

Nach dem deutlichen 30:18-Erfolg am letzten Wochenende in Göppingen und dem damit verbundenen vierten Sieg in Folge fahren die Handballer der TG Nürtingen am morgigen Samstag mit breiter Brust nach Ostfildern. Dennoch sieht TG-Trainer Achim Staudinger sein Team vor der Partie (20 Uhr) nicht in der Favoritenrolle: „Die HSG Ostfildern verfügt über Qualität, kann diese nur zurzeit nicht abrufen.“

Die Ausgangssituationen könnten kaum unterschiedlicher sein. Während die Turngemeinde in den letzten Spielen in die Erfolgsspur zurückgefunden und vier Siege in Folge eingefahren hat, gab es für die HSGler, nach einem guten Saisonstart, in den letzten fünf Partien keinen einzigen Zähler. Trotz allem warnt Staudinger seine Mannschaft: „Wie schnell man so einem Team wieder auf die Beine helfen kann, hat uns Heiningen gezeigt.“ Auf der anderen Seite ist das Ziel jedoch klar formuliert: „Wir wollen bis Weihnachten möglichst keine Punkte mehr abgeben.“ Sprich: am Samstag in Ostfildern und eine Woche später zu Hause gegen Kuchen/Gingen zählt nur der Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten