Schwerpunkte

Sport

Handball-Württemberg-Liga, Männer

23.04.2007 00:00, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga, Männer

TSV Wolfschlugen kommt in Bissingen noch zu einem 32:32-Remis

In der Bissinger Jahnhalle erkämpfte sich der TSV Wolfschlugen in der Endphase noch ein 32:32-Unentschieden gegen die gastgebende Spielvereinigung. Der Punktgewinn war hochverdient, weil man die bessere Mannschaft war, aber erneut viel zu viele Torchancen ausließ. Die Gastgeber bereiteten dem TSV Wolfschlugen immer wieder Probleme mit ihren guten Rückraumakteuren Baum, Vogt und Ene, die auch zusammen viele Treffer markierten.

Vor allem im Abwehrverband der Gäste gab es viele große Lücken, sodass Bissingen zu relativ leichten Treffern kam. Der Vorteil des Beck-Teams lag wieder einmal in der Ausgeglichenheit, denn alle zwölf eingesetzten Feldspieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Erneut musste der Trainer auf Benny Brack, Frank Illi, Marco Brunner und auch Kai Bohle verzichten.

Beim vorletzten Saisonspiel in Bissingen verschliefen Wolfschlugens Handballer den Beginn total. Nach sieben Minuten lagen sie mit 0:4 im Rückstand, auch weil sie ihrerseits beste Möglichkeiten vergaben und dafür bestraft wurden. Allerdings wachten die Hexenbanner dann auf, machten vier Tore in Folge und glichen zum 4:4 aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten