Schwerpunkte

Sport

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

11.04.2006 00:00, Von Kristina Deininger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

Trotz des 34:28-Erfolges über den TSV Heiningen gab es bei den Hausherren lange Gesichter

Obwohl die TG Nürtingen die Saison als erfolgreichste Rückrundenmannschaft beendete, herrschte im Lager der Turngemeinde Enttäuschung über den verpassten Direktaufstieg in die Württembergliga: Die SG Lauterstein erzielte in Lustenau in letzter Sekunde den 28:27-Siegtreffer, so dass der TGN trotz des 34:28-Erfolges gegen den TSV Heiningen nur Platz drei und damit der Weg über die Relegation bleibt.

Diese Relegation ist mit vielen Unbekannten versehen. Sie macht nur Sinn, wenn zwei Mannschaften aus der Württembergliga aufsteigen, wobei die Entscheidung hierüber mit den Relegationsspielen zusammenfällt. Man weiß also nicht, ob sie überhaupt notwendig ist.

Im Spiel gegen Heiningen legten die Hausherren los wie die Feuerwehr und führten schnell durch Tore von Markus Schmid, Moritz Sigel und Julian Heimsch mit 3:0. Die Gäste waren noch nicht auf dem Spielfeld angekommen und so gelangen der Turngemeinde durch Markus Schmid und Christian Sieger zwei weitere Treffer, bevor die Gäste durch Thorsten Heinzelmann auf 5:1 verkürzen konnten. Durch diese kleine Ergebniskorrektur ließen sich die Einheimischen aber nicht beeinträchtigen und lagen nach knapp neun Minuten mit 9:2 vorne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten