Schwerpunkte

Sport

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

11.02.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

Heimsieg über Nachbar TB Ruit wäre so wichtig im Abstiegskampf

In einer weiteren Nachholpartie erwartet der TSV Wolfschlugen am Sonntagabend um 17 Uhr in eigener Halle den Nachbarn TB Ruit. Das Vorspiel bestreiten um 15 Uhr die Wolfschlüger Damen gegen den TSV Neckartenzlingen. Schon ab 10 Uhr findet in der Sporthalle Wolfschlugen ein Senioren-Spieltag mit acht Begegnungen statt. Im letzten Vorrundenspiel muss der TSV Wolfschlugen IV am Sonntag um 17 Uhr beim TSV Zizishausen III in der Neckarsporthalle antreten.

In der Verbandsliga geht es nun im Abstiegskampf in die entscheidende Phase. Mindestens sechs Mannschaften sind gefährdet und liegen eng beieinander in der Tabelle. Der TB Ruit kommt mit der Empfehlung eines klaren 29:25-Sieges gegen die SG Lauter nach Wolfschlugen und steht mit inzwischen 14:14 Punkten im Mittelfeld. Die Gäste verfügen über ein routiniertes und erfahrenes Team mit vielen Leistungsträgern. Spielertrainer Jochen Bayer konnte zuletzt noch Daniel Ene vom VfL Waiblingen verpflichten und der hat sich bereits als Torjäger profiliert. Weitere Klasseleute sind Gerd Handerer im Tor, der an guten Tagen die Gegner zum Verzweifeln bringen kann, weiter gilt es auf Michael Müller, Uwe Brinzing, Arne Staiger oder auch Timo Smolka zu achten. Der Turnerbund zeichnet sich durch eine geschlossene Mannschaft und eine starke Abwehr aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten