Schwerpunkte

Sport

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

13.12.2005 00:00, Von Kristina Deininger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

Aufatmen nach 36:30-Sieg in Heiningen – Bradfisch feiert gelungenen Einstand – Arbeiter ganz stark

Die TG Nürtingen gewann das Auswärtsspiel am Sonntagabend in Heiningen verdientermaßen mit 36:30 Toren, nachdem sie bei Halbzeit noch mit 16:18 zurückgelegen hatte. Im zweiten Durchgang besann sie sich auf ihre Stärken und konnte sich letztlich absetzen. Zu verdanken ist dieser Sieg einer guten Mannschaftsleistung, aber vor allem Alexander Bradfisch, Daniel Arbeiter und Markus Schmid. So kann man nach diesem Sieg wieder etwas beruhigter in die Zukunft schauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Sport

Plan B steht

Handball: HVW entscheidet sich bei seinem Verbandstag für eine Einfachrunde – Spielbetrieb soll am 6. Februar fortgesetzt werden

Die noch offenen Spiele der Hinrunde fallen weg, bereits absolvierte Partien werden für eine Einfachrunde ohne Rückspiel gewertet und der Neu-Start wird frühestens Anfang…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten