Schwerpunkte

Sport

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

04.04.2006 00:00, Von Kristina Deininger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

Letztlich ungefährdeter 36:28-Sieg bei der SG Lenningen belässt die Chance auf den zweiten Platz

Auch die SG Lenningen konnte die TG Nürtingen nicht stoppen. Am Samstagabend setzten sich Klaus Hüppchens Schützlinge bei der Spielgemeinschaft deutlich mit 28:36 durch. Die Partie war hart umkämpft, die Neckartäler hatten lange Zeit große Probleme. Doch nach einer enormen Leistungssteigerung bekamen sie das Geschehen in den Griff und konnte am Ende einen deutlichen Sieg verbuchen. Julian Heimsch zeigte eine überragende Leistung und war mit acht Toren erfolgreichster Nürtinger Torschütze.

Nach dem 31:30-Sieg der SG Lauterstein am Sonntagabend gegen Esslingen bleibt die Turngemeinde weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz und damit hängen alle Hoffnungen am letzten Spieltag, wenn die TGN den TSV Heiningen empfängt, Lauterstein beim HC Lustenau antreten muss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten