Schwerpunkte

Sport

Handball-Regionalliga Süd, Staffel 2, Frauen

19.09.2005 00:00, Von Susanne Gaber — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Regionalliga Süd, Staffel 2, Frauen

Nürtingerinnen bei Heimniederlage zum Saisonauftakt gegen den Meisterschaftsaspiranten von der Rolle

Das war noch nicht „das Gelbe vom Ei“, was die Regionalliga-Handballerinnen der TG Nürtingen bei der 24:32-Niederlage zum Saisonauftakt vor heimischer Kulisse boten. Wie im Trainingsspiel zerlegte der VfL Sindelfingen phasenweise die Nürtinger Abwehr, die als „Verband“ nur für zwanzig Minuten agierte, und auch im Angriff knirschte der Sand im Getriebe noch mächtig.

Zu zaghaft, zu unentschlossen und ohne den nötigen Biss gingen die Einheimischen zu Werke. Lediglich im ersten Durchgang blitzte für kurze Zeit annähernd die Leistung auf, zu der die Mannschaft im Stande ist, doch das Zwischenhoch und die Führung währten nicht lange. Zur Pause lag die Turngemeinde schon wieder 11:14, am Ende gar mit 24:32 zurück und muss sich die Kritik gefallen lassen, sich zu wenig gegen diese Schlappe gestemmt zu haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten