Schwerpunkte

Sport

Handball-Regionalliga Süd, Frauen

21.01.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Regionalliga Süd, Frauen

TG Nürtingen erwartet morgen den Tabellenzehnten TS Ottersweier

Am morgigen Samstag um 18 Uhr treffen die Regionalliga-Handballerinnen der TG Nürtingen auf die Turnerschaft Ottersweier. Die Mannschaft aus Südbaden belegt derzeit mit 13:15 Punkten den zehnten Platz der Tabelle. Prominentestes Mitglied der Truppe ist deren Trainer Arnulf Meffle, Handballfans als Mitglied der legendären Weltmeistermannschaft des Jahres 1978 bestens bekannt.

Die Gäste aus der Ortenau zeigten bisher zwei Gesichter. Elf der 13 Habenzähler wurden vor heimischem Publikum eingefahren, auswärts hingegen gab es bisher lediglich einen doppelten Punktgewinn beim Lokalrivalen in Ottenheim. Die Heimstärke der Meffle-Truppe mussten auch die Nürtingerinnen im Hinspiel bei der 20:22-Niederlage anerkennen. Hierbei reichte der Gaber-Truppe eine zwischenzeitliche Drei-Tore-Führung nicht, um die Punkte aus der Rheinebene zu entführen. Die TG Nürtingen will nun dieses Ergebnis korrigieren und die Serie von zuletzt sieben Siegen in Folge ausbauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten