Schwerpunkte

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 4, Männer

23.09.2008 00:00, Von Andreas Nag — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 4, Männer

SKV Unterensingen gewinnt das Auftaktspiel in Biberach mit 32:28 – Sieben Tore von Simon Hablizel

Gelungener Einstand für den SKV Unterensingen in der Landesliga: Der Aufsteiger gewann bei der TG Biberach das Auftaktspiel vor 100 Zuschauern verdientermaßen mit 32:28 (16:12) Toren und sicherte sich so die beiden ersten Punkte.

Unterensingen begann konzentriert, die offensive Abwehr stand in der ersten Halbzeit sehr gut. Der Gastgeber konnte während der gesamten Partie nur beim 1:0 in Führung gehen. Danach spielte der SKV konzentriert und ging seinerseits durch Treffer von Kühnle und einem erfolgreich abgeschlossenen Konter von Hablizel mit 2:1 in Front. Krebs hielt dann einen Strafwurf und im Gegenzug erhöhte Nagel aus dem rechten Rückraum auf 3:1. Zwei Tore von Kühnle und eines von Klett bei zwei Gegentreffern bedeuteten den 3:6-Zwischenstand. Beim 6:9 hatten die Gäste einen Drei-Tore-Vorsprung, der bis zur Halbzeit auf vier Treffern angewachsen war (12:16).

In der zweiten Halbzeit trafen zunächst beide Mannschaften je zweimal zum 14:18. Danach kam es zu einem Bruch im Unterensinger Angriffsspiel. Es wurde unüberlegt und zu schnell abgeschlossen und in der Abwehr zu ungestüm agiert, sodass die TG Biberach auf 18:19 herankam. Rolf Gaber stellte seine Mannschaft um, prompt erzielte Klett das 18:20.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Warten aufs Olympia-Ticket

Mountainbike: Während es für Luca Schwarzbauer beim Weltcup in Nove Mesto nicht nach Plan lief, wurde Alexa Fuchs Dritte

Für Luca Schwarzbauer ging es am Sonntag im tschechischen Nove Mesto um mehr als nur um einen gewöhnlichen Mountainbike-Worldcup. Der Reuderner kämpft noch um einen Startplatz bei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten