Anzeige

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 4

01.12.2008, Von Frank Schlipf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 4

Der junge Torhüter kann die 23:24-Pleite des SKV Unterensingen bei der SG Lenningen nicht verhindern

Nach hartem Kampf musste sich der SKV Unterensingen bei der SG Lenningen mit 23:24 geschlagen geben. Sicherlich wäre mehr für die Unterensinger drin gewesen, hatte man doch Mitte der zweiten Hälfte mit vier Toren in Führung gelegen und mit Torhüter Marius Spitz den überragenden Spieler in seinen Reihen.

Das Spiel begann mit sehr vielen Unsicherheiten. Beide Mannschaften starteten sehr nervös, sodass es einige Zeit dauerte, bevor Frieder Gänzle für die Unterensinger die Führung erzielte. Lenningen konnte ausgleichen, jedoch legten die Unterensinger gleich zwei Treffer nach. Der SKV konnte zunächst den Vorsprung halten und sogar auf 7:4 ausbauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Sport