Schwerpunkte

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen

18.10.2005 00:00, Von Bettina Schreitmüller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen

Trotz zahlreicher Fehlwürfe gewinnt die TGN II in Renningen mit 24:18

Mit einem verdienten 24:18-Erfolg (14:11) bei der SpVgg Renningen sicherten sich die Landesliga-Handballerinnen der TG Nürtingen den dritten Tabellenplatz. Gegenüber den ersten Partien war wieder eine Steigerung im Nürtinger Spiel erkennbar. „Wir haben leider nach wie vor zu viele Chancen ausgelassen, allein drei Strafwürfe“, bilanzierte Spielertrainerin Susanne Goedicke, die vor allem in der Abwehr Fortschritte sah.

Die Nürtingerinnen begannen gut und kamen über ein schnelles Spiel nach vorne zu einfachen Toren. Über 4:1 setzte sich die TGN auf 11:5 ab und alles hätte so einfach sein können. Doch wie schon in den vergangenen Partien schafften es die Gäste nicht, den Sack bereits frühzeitig zuzumachen.

Renningen stellte seine Deckung um und nahm Susanne Goedicke unter Sonderbewachung. Im Spiel fünf gegen fünf suchten die Nürtingerinnen zunächst unvorbereitet den Abschluss, dann stellten sie sich besser auf die neue Situation ein und kamen zu Gelegenheiten. Doch unerklärlicherweise wurden auf nahezu allen Positionen die besten Einschussmöglichkeiten vergeben. Hinten genügten einige Unaufmerksamkeiten und plötzlich kamen die Gastgeberinnen auf 9:11 heran. Die TGN fing sich aber wieder, erhöhte auf 14:10 und ging mit einer 14:11-Führung in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten