Schwerpunkte

Sport

Handball-Kreisliga A

27.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Kreisliga A

Der TB Neuffen verpasste die große Gelegenheit, dem Tabellenführer SG Esslingen kurz vor Rundenende noch ein Bein zu stellen. Mit 20:21 mussten sich die Mannen von Trainer Manfred Haase letztendlich knapp geschlagen geben.

In einem torarmen und von zwei guten Abwehrreihen dominierten Spiel überzeugten die Neuffener nur in der Anfangsphase. Die ersten zehn Minuten gehörten den Rot-Weißen (4:1). Dann aber versäumten es die TBler, den Sack schon frühzeitig zuzumachen. Martin Sautter hielt prächtig und die Abwehr stand gut, einzig mit den Torchancen wurde fahrlässig umgegangen, sonst hätten sich die Rot-Weißen weiter absetzen können. Das rächte sich. Plötzlich stand es 5:5 und der Vorsprung war dahin. Nur noch einmal gingen die Neuffener mit 6:5 in Führung, dann zogen die Zwiebelstädter bis zur Halbzeit auf 11:8 davon.

Erstmals in dieser Saison wurde Trainer Haase in der Kabine laut und bemängelte die Chancenauswertung. Der Esslinger Keeper hatte aber auch einen Glanztag erwischt. In Halbzeit zwei passierte nicht mehr arg viel. Die Esslinger verwalteten die Führung im Stile eines Tabellenführers und ließen die Neuffener vorerst nicht näher als auf drei Tore herankommen. Erst mit der Einwechslung von Trainer Haase selbst, der den verletzten Streubel vertrat, kam nochmals etwas Schwung in den Angriff. Haase brachte seine Mannen noch einmal auf 19:20 heran, letztendlich reichte es aber nicht mehr zum Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten