Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirkspokal, Frauen

29.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirkspokal, Frauen

Im Endspiel um den Bezirkspokal treffen Neuffens Handballerinnen am morgigen Sonntag um 15.15 Uhr in der Kirchheimer Sporthalle Stadtmitte auf die SG LenningenII, den bisher ungeschlagenen Tabellenführer der Bezirksklasse.

Die zweite Garnitur der Lenningerinnen kann auf jede Menge Erfahrung zurückgreifen und steht derzeit ungeschlagen an der Tabellenspitze der Bezirksklasse. Neuffen hat auf dem Weg in das diesjährige Finale die Bezirksligisten TSV Neuhausen und TSV Wolfschlugen sowie die dritte Mannschaft des TV Nellingen (Bezirksklasse) aus dem Rennen geworfen. Lenningen schaltete Landesligisten TSV Urach und die HSG Deizisau/Denkendorf II sowie Bezirksligameister HC Wernau aus.

Nachdem es Neuffens Handballfrauen im Jahr 2000 erstmals gelungen war, den Pokal überhaupt unter die Burg zu holen, stehen sie morgen nach langer Pause erstmals wieder im Finale. Um die erfahrenen Lenninger Spielerinnen bezwingen zu können, braucht es sicher der Unterstützung aller Neuffener Fans. mk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport