Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

19.04.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Weinmann-Team siegt in Wernau 30:14 und geht in die Relegation

Trotz des hohen 30:14-Sieges beim HC Wernau II muss der TSV Köngen mit Platz zwei vorlieb nehmen. Der allerdings berechtigt zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur Landesliga. Gegner der Köngenerinnen ist hier der MTV Stuttgart am 30. April (in Stuttgart) und am 7. Mai in heimischer Halle.

Nichts anbrennen lassen wollte der TSV Köngen im letzten Saisonspiel. Die theoretische Chance auf die Meisterschaft im Hinterkopf, begannen die Köngerinnen konzentriert und führten mit 3:1. Doch die junge Wernauer Mannschaft hielt dagegen und konnte zum 4:4 ausgleichen. Durch drei Kontertore zogen die Grünen, mit nur zehn Spielerinnen angereist, auf 7:4 davon, ließen aber klarste Torchancen aus. Nach einer Auszeit wurde es besser und Köngen warf einen 10:4-Vorsprung heraus und beim Stand von 14:4 für den TSV wurden die Seiten gewechselt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport