Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

02.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Die Bezirksliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen haben sich für die 18:23-Niederlage gegen die SG Lenningen II rehabilitiert. Sie gewannen deutlich mit 30:17 (13:8) beim TV Altbach II.

Die ersten 15 Minuten der Partie wurden von Unkonzentriertheiten, ungenauen Zuspielen, Fehlpässen und einer geringen Torchancenauswertung auf beiden Seiten bestimmt. So stand es nach 13 Minuten 3:2 für die Gastgeberinnen. Die „Hexenbanner“ steigerten sich. Die Abwehr stand kompakt, der Angriff wurde schneller und stärker und dadurch durchbrachen sie die Altbacher Abwehr. Zur Pause lagen sie mit fünf Toren vorne.

Die zweite Halbzeit lief dann aus Wolfschlüger Sicht besser. Tempogegenstöße, durch Spielzüge erarbeitete Tore und eine gute Abwehr führten dazu, dass der TSV Wolfschlugen sich immer mehr absetzen konnte (14:24). Der müde wirkende TV Altbach II offenbarte ein ums andere Mal Lücken in der Abwehr und die Gäste legten durch schnelle Kontertore nach. ahä

TV Altbach II – TSV Wolfschlugen 17:30

TV Altbach II: Gschwendter, Schwammberger, Schrimpf, Langmann-Pikard (4/1), Uhlig, Frick (1), Sehne (2), Köhle (4/1), Götz (1), Kapp, Endler (2/1), Ammer (3).

TSV Wolfschlugen: Deeg, Watz, Swierczek (1), Latifa, Rokowski (6/2), Bakis, Klimek (1), Bönecke (3), Schraitle (5/1), Massong (2), Graf (1), Kazmaier (3), Genkinger (5), Schweier (4).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten