Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

18.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Die Frauen des TSV Wolfschlugen starteten mit einem 17:15-Sieg über den TV Altbach II in die neue Saison, obwohl es anfänglich überhaupt nicht nach einem Erfolg ausgesehen hatte.

In den ersten Minuten wirkten die Gäste weitaus konzentrierter und gingen auch schnell mit 4:1 in Führung. Wolfschlugen produzierte in dieser Phase Fehlschüsse und Fehlpässe. Glück, dass es dann auch Altbach nicht besser machte und so kam der TSV nach 15 Minuten zum 6:6-Ausgleich. Allerdings konnte er sich nicht absetzen und ging mit einem knappen 10:9-Vorsprung in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde das Spiel schneller, die Führung wechselte ständig. In der Abwehr standen die Hexenbannerinnen nun sicher und ließen wenig zu. Die Partie blieb bis zum Schluss spannend und schließlich hatten die Wolfschlügerinnen mit 17:15 das bessere Ende für sich. bar

TSV Wolfschlugen TV Altbach 17:15

TSV Wolfschlugen: Deeg, Egyed, Alber (4), Swierczek (1), Probst (3/1), Latifa, Klaric (4/2), Zimmermann, Bönecke (1), Bauknecht, Bakis (1), Rokowski (3).

TV Altbach II: Winkler, Röhr, Wagner, Frick (1), Lenkreit (2), Perlnig (1), Langmann-Pikard (1), Kopp (2), Nagel (4/1), Bonutikidis (4/3), Gimonssiakaki.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten