Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

10.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Einen deutlichen 26:11-Derbysieg landeten die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen gegen die TG Nürtingen II.

Die ersten zwölf Minuten liefen bei den Gastgeberinnen wie gewohnt nicht nach Plan. In den ersten zwölf Minuten (3:2) war die Begegnung ausgeglichen. Wolfschlugen agierte nicht schnell genug nach vorne und verlor viele Bälle. Nürtingen kam dadurch ein ums andere Mal zum Torerfolg. Nach und nach stand die Abwehr des TSV aber besser; die Torhüterinnen hielten ihren Kasten sauber und im Angriff wurde nun mit mehr Durchschlagskraft gespielt. Nach 18 Minuten hatten sich die „Hexenbanner“ mit drei Toren abgesetzt (5:2). Die TGN II nahm eine Auszeit. Diese beeinträchtigte den Spielfluss des TSVW aber nicht. Er baute seinen Vorsprung auf 8:3 aus. Die Nürtingerinnen leisteten sich viele technische Fehler und Lücken in der Abwehr, die die Gastgeberinnen nun auch nutzten. Zur Halbzeit stand es 14:4.

Die Nürtingerinnen konnten auch in der zweiten Spielhälfte diesen Rückstand nicht mehr aufholen. Ihre technischen Fehler ließen nicht nach und der TSV konnte sich somit immer mehr absetzten (19:7). Diese Führung bauten sie am Ende sogar noch auf 15 Tore aus. ahä

TSV Wolfschlugen – TG Nürtingen II 26:11


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Sport