Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Frauen

23.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Frauen

TG Nürtingen II verliert Auftaktspiel beim TSV Neuhausen mit 15:19

Die Bezirksliga-Handballerinnen der TG Nürtingen sind mit einer 15:19-Niederlage beim TSV Neuhausen/Filder in die Runde gestartet. Dennoch zeigte sich Trainer Rudi Porstendörfer nicht unzufrieden: „Wir haben das erste Mal in dieser Besetzung zusammengespielt, es waren ordentliche Ansätze da und es besteht überhaupt keinen Grund, die Köpfe hängen zu lassen.“

Den besseren Start erwischten die Gastgeberinnen. Sie führten 4:0, wobei sich die TGN zu Beginn noch etwas schwer mit der defensiven Deckung des TSV tat, außerdem hatten die Rückraumspielerinnen ihr Visier nicht richtig eingestellt. Die Nürtinger Abwehr steigerte sich, was aufs Tor kam, war eine sichere Beute von TG-Keeperin Verena Müller. Sarah Stuber, Bettina Schreitmüller und Carolin Hermann, die ihr Aktiven-Debüt feierte, trafen jetzt für ihre Farben. Bis zum Seitenwechsel kämpfte sich die TG auf 5:6 heran.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Aufholjagd sichert Klassenverbleib

Frauenhandball: TG Nürtingen setzt sich nach starkem Schlussspurt mit 27:26 im Zweitliga-Kellerduell bei der SG Kirchhof durch

Der Sack ist zu: Mit einem 27:26 (14:15)-Erfolg sicherte sich die TG Nürtingen in der Stadtsporthalle in Melsungen bei der SG 09 Kirchhof gestern den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten