Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

27.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

Fünfte Pleite in Folge: Unterensingen enttäuscht auch in Grabenstetten

Nach einer erneut schwachen Darbietung verlor der SKV Unterensingen beim TSV Grabenstetten II mit 21:24 Toren und konnte damit den Abwärtstrend erneut nicht stoppen. Hatte man beim 13:13-Halbzeitstand noch Hoffnung, so musste der SKV danach erkennen, dass einfach zu wenig Durchschlagskraft im Angriff vorhanden ist, um die fünfte Niederlage in Folge zu verhindern.

Schon die Vorzeichen waren äußerst schlecht für den SKV. Mit Holger Schönfeld und Steffen Kühnle fiel die komplette Stammbesetzung für die linke Seite krankheitsbedingt aus.

In schöner Regelmäßigkeit wechselten sich die Mannschaften zu Beginn mit ihren Treffern ab, sodass sich bis zum 6:6 keiner absetzen konnte. Danach ging der SKV erstmals mit zwei Treffern in Führung. Allerdings brachte auch dies keine Sicherheit in das Unterensinger Angriffsspiel, sodass die Grabenstetter sogar wieder mit 11:10 in Führung gingen. Beim Stand von 13:13 wurden die Seiten gewechselt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten