Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

19.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

Spitzenreiter Unterensingen überzeugt gegen Kellerkind Urach nicht

Schwach gespielt, aber gewonnen so könnte man die Heimpartie des SKV Unterensingen gegen den TSV Urach zusammenfassen. Mit einem trotz allem verdienten 32:31-Sieg verteidigte der SKV die Tabellenführung, wobei man sich das Leben unnötig schwer machte.

Die Vorzeichen waren klar: Der daheim verlustpunktfreie Tabellenführer Unterensingen war klarer Favorit gegen die mitten im Abstiegskampf steckenden Gäste. Unterensingen musste neben den langzeitverletzten Frieder Gänzle, Markus Schmid und Michael Krebs auch auf den aus beruflichen Gründen weggezogenen Julian Minsch verzichten. Zudem fiel kurzfristig Thomas Esslinger mit gesundheitlichen Problemen aus. In einigen Situationen wurde der Abwehrrecke auch schmerzlich vermisst.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten