Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga

27.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga

Im letzten Heimspiel der Saison unterlag der TSV Wolfschlugen II dem TSV Denkendorf mit 29:35 (14:16). Die Niederlage tut aber nicht mehr weh, denn der Klassenverbleib ist für die Hexenbanner längst in trockenen Tüchern.

Die Gäste erwischten den besseren Start und führten mit 1:3. Man konnte den Rückstand aber schnell zum 4:4 ausgleichen. Bis zum 13:12 führten die Gastgeber in einer sehr ausgeglichenen Begegnung, doch kurz vor der Pause konnten sich die Gäste wieder auf 16:14 absetzen.

In der zweiten Halbzeit lief man diesem Rückstand hinterher. Beim Stand von 24:26 war die Begegnung noch immer nicht entschieden. In der Endphase merkte man den Gastgebern aber doch an, dass man den Verletzungen und der daraus resultierenden Belastung Tribut zollen musste. Die Gäste erhöhten auf 28:24 und auch das letzte Aufbäumen beim Stand von 27:30 brachte keinen Erfolg mehr. In den verbliebenen Minuten erzielten die Gäste noch einige Kontertore und gewannen mit 35:29. bvs

TSV Wolfschlugen II: Fliegner, Alber; Kneule (1), Schmieder (2), Plotzki (2), Schmidt (3), von Stackelberg (2), Wallnitz (8), Zimmermann (1), Geiger (9/4), Kazmaier (1), Ivkic, Maier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten