Anzeige

Sport

Handball-Bezirksklasse

09.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Der TSV Neckartenzlingen gewann gegen den TSV Köngen am Ende deutlich mit 35:25. Die Gastgeber legten in der zweiten Hälfte noch eine Schippe drauf und gewannen so gegen die sichtlich überforderten Köngener.

Zu Beginn kamen die Köngener besser in die Begegnung und führten schnell mit 1:0. Neckartenzlingen glich postwendend aus. Aber auch in der Folge bestimmten die Gäste das Geschehen, konnten immer wieder in Führung gehen, aber sich nicht deutlich absetzen. So führten die Köngener nach 13 Minuten mit 7:5.

Langsam kamen die Neckartenzlinger besser ins Spiel und glichen zum 9:9 (17.) aus. Bei den Köngenern schlichen sich in dieser Phase immer wieder Fehler ein, die die Hausherren gnadenlos ausnutzten. Die „Neckargänse“ setzten sich auf 13:9 ab (22.). Zum Ende der ersten Halbzeit hatten sich die Gäste aber wieder gefangen und verkürzten ihren Rückstand auf 14:16.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten