Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksklasse

16.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Der TSV Neckartenzlingen siegte bei der HT Uhingen/Holzhausen II auch in der Höhe verdient mit 32:20. Die Neckargänse hatten gegen die schwachen Gastgeber keine Probleme und zeigten eine ansprechende Leistung.

Zu Beginn hatten die Gäste aus dem Neckartal erst einmal Probleme, ins Spiel zu kommen, und die Hausherren aus Uhingen konnten die Begegnung offen gestalten. Doch nach zehn Minuten setzten sich die Neckartenzlinger erstmals ab und gingen mit 7:3 in Führung. Die Gastgeber kämpften weiter, hatten aber damit nur wenig Erfolg. Die Neckargänse diktierten das Geschehen und Chris Slawitsch erhöhte durch Tempogegenstoß auf 14:8 (21.). Uhingen fand kein Mittel gegen die gut eingestellten Gäste, die weiter davonzogen. Thorsten Lehmann und Tobias Schmid erhöhten durch schöne Tore auf 16:8 für Neckartenzlingen, mit 16:9 ging es in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport