Schwerpunkte

Sport

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen TGN will Serie weiter ausbauen Im drittletzten Auswärtsspiel führt die Reise zur SG Schorndorf

23.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf die Oberliga-Handballerinnen der TG Nürtingen wartet am Sonntag um 15 Uhr bei der SG Schorndorf eine schwere Aufgabe. Zwar steht die Mannschaft von Trainer Markus Ilitsch vier Plätze vor den Gastgeberinnen, aber die Partie bei der SGS wird mit Sicherheit kein Selbstläufer. Schließlich gewannen die Schorndorferinnen ihre letzten beiden Spiele. Es ist bereits das drittletzte Auswärtsspiel der Turngemeinde in dieser Saison.

„Wir wollen gewinnen, Schorndorf ist ein Aufsteiger“, sagt Nürtingens Trainer Markus Ilitsch, für den am Sonntag nur die beiden Punkte zählen. Zumal es gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg geht. Dabei lässt es den TGN-Coach auch kalt, dass die SGlerinnen ihre beiden Spiele nach der Winterpause in Rot und gegen Pforzheim gewonnen haben. Denn seine Mannschaft fährt sogar mit drei Siegen in Folge nach Schorndorf. Außerdem haben die Nürtingerinnen gegen die Topteams gezeigt, wozu sie im Stande sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Hablizel übernimmt sofort

Handball: Der künftige Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen ist diese Woche mit zwei Einheiten ins Training eingestiegen

Auf ein Neues: Nach der Trennung von Trainerin Ausra Fridrikas haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach einer Woche Pause am Dienstag und Donnerstag zwei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten