Schwerpunkte

Sport

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen

27.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen

TG Nürtingen erwartet morgen den Tabellennachbarn Heddesheim

Am morgigen Samstag um 18.15 Uhr bestreiten die Frauen der TG Nürtingen ihr letztes Heimspiel der Saison 2006/2007. Gegner in der Theodor-Eisenlohr-Halle ist der Tabellenachte und direkte Vordermann SG Heddesheim.

Mit dem deutlichen, aber schwer erarbeiteten Sieg gegen die TSG Ossweil haben sich die Nürtinger Frauen erst einmal von den Abstiegsrängen entfernt und etwas Luft verschafft. Noch ein Sieg gegen die SG Heddesheim am Wochenende, und das Abstiegsgespenst müsste aus Nürtingen verbannt sein.

Dass dies sicher keine leichte Aufgabe wird, ist so ziemlich sicher. Die SG Heddesheim hat nach einer ähnlich verkorksten Hinrunde wie die Turngemeinde in der Rückrunde deutlich zugelegt. Der achte Tabellenplatz der Gäste zeigt dies deutlich, wobei die Abwehr der Heddesheimerinnen sicher nicht immer überzeugt. Die Gäste aus Baden haben bisher die drittmeisten Gegentore aller Mannschaften kassiert.

Ein gutes Omen für die Nürtingerinnen ist sicher auch, dass die Mannschaft damals unter Trainer Dieter Strobl ihr erstes Spiel bestritten und dieses mit einer kämpferisch überzeugenden Leistung in Heddesheim gewonnen hat. So gesehen werden sie die Gäste sicher für ihre Heimniederlage revanchieren wollen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten