Schwerpunkte

Sport

Handball: 47. Frauenturnier in Urach

25.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: 47. Frauenturnier in Urach

Weltklasse gibt sich bei dieser traditionellen Veranstaltung die Ehre

Weltklasse aus Tradition so könnte man das Turnier um den Sika-Cup beschreiben, das heute und morgen zum 47. Mal in Bad Urach ausgetragen wird. Dem ausgezeichneten Ruf des Internationalen Frauenhandballturniers sind auch in diesem Jahr wieder Topmannschaften aus Europa gefolgt. Die Spiele beginnen am heutigen Samstag um 10.30 Uhr, morgen um 9 Uhr.

Der 15-fache mazedonische Meister Kometal Gjorce Petrov Skopje will seinen Titel beim Sika-Cup verteidigen. Der Verein, der zwischen 2000 und 2005 beständig mindestens im Halbfinale der Champions-League stand, hat nach dem relativ schwachen Abschneiden 2007 seine Mannschaft kräftig umgebaut und verstärkt und will in der neuen Saison auf europäischer Ebene wieder ganz vorne mitmischen.

Ebenfalls zur europäischen Spitze zählt der achtfache Europacupsieger der Landesmeister, Hypobank Niederösterreich, der 2007 das Champions-League-Finale nur um ein Tor verpasst hat. Aus deutscher Sicht deshalb interessant, weil Nationaltorhüterin Sabine Englert ab der neuen Saison bei Hypobank spielt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten