Anzeige

Sport

Großer Andrang beim 22. Breitensportfest des VV Raidwangen

21.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eingebettet in das 22. Breitensportturnier des Voltigiervereins Raidwangen war die Kreismeisterschaft des PSK Stuttgart-Esslingen. Trotz recht herbstlichen Wetters fanden sich viele Besucher auf der Anlage des Reitstalls Schaal im „Breiten Löhle“ ein, teilweise reichte der Platz auf der Tribüne nicht aus. Insgesamt nahmen 18 Voltigiergruppen, 20 Einzel- und sieben Doppelvoltigierer teil. Vom gastgebenden VVR nahmen alle fünf Gruppen mit insgesamt über 54 Voltigierern teil. Bei den Gruppen-Kreismeisterschaften wurde der RFV Neckartailfingen um Kerstin Lindner und das Pferd Lord Kreismeister. Auf Platz zwei landete der LRFV Köngen mit Carola Reutter und Shakira, Rang drei belegte die RG Bucheckernhof mit Simone Weinberger und Rasquino. Bei den Kreismeisterschaften der Galopp-Schritt siegte Sonja Sebacher vom RVF Neckartailfingen im Einzel, gefolgt von ihrer Vereinskameradin Svenja Lindner. Platz drei ging an Alena Weinberger (RG Bucheckernhof). Knapp streifte Sarah Goller vom VVR am Podest vorbei und belegte mit einer Wertnote von 6,469 Rang vier. Sie voltigierte auf Rio de Janeiro und wurde von Claudia Probst vorgestellt. Das Kreismeisterbild der Gruppen zeigt den RFV Neckartailfingen (Mitte), den LRFV Köngen (links) und die RG Bucheckernhof (rechts). kav/Foto: VVR

Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten