Anzeige

Sport

Große Ehre für Richard Gubo

19.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen: 64. Schützentag des Bezirks Neckar in Genkingen

Der 64. Schützentag des Bezirks Neckar fand beim SV Genkingen im Schützenkreis Lichtenstein statt. Die Brühlhalle in Sonnenbühl-Genkingen war österlich geschmückt, sodass man sich gleich willkommen fühlte.

125 Schützinnen und Schützen füllten die Halle, neben dem Bezirksbanner und den Kreisbannern von Echaz-Neckar und Hohenurach waren Vereinsbanner und Fahnen von weiteren zwölf Gilden und Schützenvereinen vor Ort.

Nach dem Fahneneinmarsch begrüßte Bezirksoberschützenmeister Karl-Heinz Fleck den Genkinger Ortsvorsteher Erwin Herrmann und weitere hochkarätige Gäste. Bei der Totenehrung durch den Ersten Bezirksschützenmeister Wolfram E. Mewes wurde den seit dem letzten Schützentag Verstorbenen gedacht. Stellvertretend wurden auch Heinz Benz (SV Wendlingen) und Julie Hauke (BS Nürtingen) genannt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie es…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten