Schwerpunkte

Sport

Göppingen ist eine Reise wert

23.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: TG Nürtingen fischt 45 Medaillen aus dem Becken

Die Barbarossa-Therme in Göppingen war eine Reise für die Schwimmer der TG Nürtingen wert. Immerhin 28 Gold-, 13 Silber- und vier Bronzemedaillen fischten die TGler aus dem Becken. Auch in den Staffelwettbewerben war die TG Stammgast bei den Siegerehrungen.

Ein kleines Team von 15 Schwimmern startete beim ersten Wettkampf in der neuen Saison auf der Kurzbahn. Dem Nürtinger Team gelangen bei 79 Einzel- und drei Staffelstarts immerhin 33 persönliche Bestzeiten. Besonders gelohnt hat sich der Wettkampf für Philip Perego, der sich erstmals für die Landesmeisterschaften Mitte November qualifizieren konnte. Er darf gemeinsam mit Tobias Burdin, Nico Hemmerich, Marvin Maierhöfer und Malgorzata Mazur auf der Kurzbahn in Neckarsulm starten. Die TG hatte die 4×50-Meter-Freistil-Staffel für die Jahrgänge 2002 bis 2006 männlich und weiblich sowie die 8×50-Meter-Mixed-Staffel in der offenen Klasse gemeldet. Zwei Gold- und eine Bronzemedaille konnten erschwommen werden. Anna Fouqué, Malgorzata Mazur, Nina Friemelt und Julia Stutz starteten für Nürtingen und holten Gold. Nico Friemelt, David List Botet, Tobias Burdin und Nico Hemmerich waren bei den Jugendlichen auf dem Podest ganz oben. In der Mixed-Staffel holten Malgorzata Mazur, Philip Perego, Pia Gaugele, Tobias Burdin, Luzie Hemme, Nico Friemelt, Julia Heszler und Nico Hemmerich Bronze in der offenen Klasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten