Schwerpunkte

Sport

Gleich vier Turniere in Wolfschlugen

07.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Von heute bis Sonntag

Der TSV Wolfschlugen veranstaltet an diesem Wochenende bereits zum 18. Male sein traditionelles Hallenfußballturnier mit der beliebten Rundumbande. Am heutigen Freitag kommen die Frauen zum Einsatz und am Samstag sind die B- und A-Junioren an der Reihe.

Im Mittelpunkt steht aber zweifellos am Sonntag, 9. Januar, in der Sporthalle Wolfschlugen das Turnier für aktive Mannschaften, bei dem 24 Teams an den Start gehen und der Gewinner erst nach einem langen Tag von elf Stunden gekürt wird. Landesligist TSV Weilheim ist sicher hoch einzuschätzen, wenngleich es ihm einige spielstarke Teams aus den unteren Ligen nicht so einfach machen werden. Die Vorrunde beginnt am Sonntag um 9 Uhr mit den ersten drei Gruppen, ab 12.30 Uhr ermitteln die restlichen drei Gruppen die Teilnehmer für die Zwischenrunde, die jeweils die beiden Gruppenersten erreichen und die um 16 Uhr angepfiffen wird. Das Finale ist für 19.50 Uhr angesetzt.

Die Gruppeneinteilung

Gruppe 1: TSV Wolfschlugen II, SV 07 Aich, SPV 05 Nürtingen, TFC Köngen.

Gruppe 2: KF Kosova Bernhausen, FC Unterensingen, TV Kemnat, SV Reudern.

Gruppe 3: TSV Köngen, FC Nürtingen 73, TSV Weilheim, TSV Linsenhofen.

Gruppe 4: TSV Wolfschlugen, TSV Scharnhausen, FC Nürtingen 73 II, TSV Birkach.

Gruppe 5: GSV Dürnau, FV Germania Degerloch, Ermstal Türkspor Dettingen, FC Frickenhausen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Offene Rechnung im hohen Norden

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen strebt in Harrislee Wiedergutmachung und Punkte für den Klassenverbleib an

In der Hinrunde verschliefen die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen den Start gegen den TSV Nord Harrislee komplett. Erst nach einer Viertelstunde erzielten sie ihr erstes Tor,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten