Schwerpunkte

Sport

Getrost in Weihnachtspause

04.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton-Bezirksliga: TGN punktet beim Hinrundenende

Am letzten Spieltag der Hinrunde der Badminton-Bezirksliga Mittlerer Neckar erkämpfte sich die TG Nürtingen drei Punkte. Gegen Kellerkind TSV Neuhausen gelang ein 6:2-Sieg, gegen den Tabellenzweiten KSG Gerlingen III überraschte die TGN mit einem 4:4.

Das Mixed der TG Nürtingen mit Jirka Ehnert und Sandra Henzler trumpfte beim Hinrundenende groß auf. Beim Smash von Ehnert zieht der Gegner schon gern mal den Kopf ein. Foto: Bauer
Das Mixed der TG Nürtingen mit Jirka Ehnert und Sandra Henzler trumpfte beim Hinrundenende groß auf. Beim Smash von Ehnert zieht der Gegner schon gern mal den Kopf ein. Foto: Bauer

Für Aufsteiger Nürtingen war die erste Begegnung gegen Neuhausen im Hinblick auf den Klassenverbleib extrem wichtig. So gingen die Nürtinger mit Siegeswillen und Topbesetzung an den Start. Leicht wurde es den TGlern allerdings gemacht, da die Neuhäuser Mannschaft nur mit drei Herren antreten konnte. Dies bedeutete, dass Andreas Eichinger und Sebastian Scheu gar nicht zum Einsatz kamen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten