Schwerpunkte

Sport

Georgiadis’ Premiere

10.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alexandra Georgiadis vom RSV Wendlingen feierte am Wochenende ihre Weltcup-Premiere bei der Kunstrad-Elite. Beim zweiten UCI-Weltcup des Jahres, der wegen Corona ohne Zuschauer in Lemgo stattfand, waren Kunstradsportler aus elf Nationen am Start. Die deutschen Sportler dominierten und konnten alle fünf Disziplinen für sich entscheiden. Georgiadis startete für Griechenland und belegte im Einzel der Frauen mit 87,10 Punkten den achten Platz. red

Sport