Schwerpunkte

Sport

Genc fordert Sieg

13.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Keine Blöße gab sich das Spitzenquartett am letzten Sonntag. Primus Neuenhaus gewann gegen Altdorf II ebenso wie Neckartenzlingen gegen Grötzingen II und Raidwangen II gegen Bempflingen II. Der SV 07 Aich bekam in Beuren kampflos die Punkte. Nun sind gleich zwei Partien höchst brisant.

Aich empfängt die Raidwänger Reserve. „Wir wollen in der Winterpause vor Raidwangen stehen“, wünscht sich SVA-Spielertrainer Franjo Rajkovaca. „Es wird auf jeden Fall spannend“, prophezeit er. Ausfallen wird Kapitän Enrico Stollberg (Armbruch), der Einsatz von Top-Torjäger Tobias Fischer (Grippe) ist fraglich.

„Gegen Bempflingen haben wir nicht gut gespielt, deshalb müssen wir uns steigern“, sagt TSVR-Coach Vlado Vrancic. „Wir haben nichts zu verlieren, brauchen aber einen guten Tag.“ Er könne auch mit einem Punkt leben, Ziel sind aber auf jeden Fall die zwei Zähler. Auf Raidwänger Seite fehlen Uwe Geyer (Muskelfaserriss) und Alexander Götz (geschäftlich verhindert).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten