Anzeige

Sport

Gelungener Einstand

27.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Speedskating: Lina Trojan beeindruckt beim Löwencup

Den jungen Skatern des TSGV Großbettlingen gelang ein vielversprechender Start in die neue Saison beim Internationalen Hallenwettkampf in Bernhausen. Besonders beeindruckend waren die ersten Rennen von Neueinsteigerin Lina Trojan.

In der Klasse der Schüler B konnte sich Trojan gegen neun weitere Einsteiger eindrucksvoll durchsetzen. Beim Rennen über fünf Runden sowie im Parcours feierte sie ihren ersten Tagessieg. Auch Manuel Eppinger war am Renntag nicht zu bremsen. Beim Sprint unterlag er nur hauchdünn mit gerade mal acht Hundertstelsekunden gegen den späteren Tagessieger Maurice Marosi (Speedteam Bodensee). Im Langstreckenrennen über zwölf Runden konnte Eppinger Marosi im ersten Teil des Rennens folgen, musste aber gegen Ende dem hohen Tempo Tribut zollen. Der finale Geschicklichkeitsparcours, der mehr Punkte als das Langstreckenrennen gibt, ging dann aber deutlich wieder an Eppinger.

In der Klasse der Schüler B mit den traditionellen meisten Teilnehmerinnen misst sich ab dieser Saison Anna Eppinger. Mit zweimal Rang acht im Sprint und Rundenrennen erkämpfte die Schwester von Manuel Eppinger einen Platz im Mittelfeld. In der Jugend-Klasse gab es etliche Absagen, sodass Saskia Kotz nicht sonderlich gefordert wurde. Die fehlerfrei fahrende Pragerin Kainova hielt ihre beiden Konkurrentinnen Kotz und die Allgäuerin Sauer immer auf Abstand. Am Ende erreichte Kotz Rang drei in der Gesamtwertung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Anzeige

Sport

Umjubeltes Ende einer mitreißenden Reise

Fußball: Der TSV Köngen schießt sich mit einem überraschend souveränen 5:1-Sieg gegen Weilheim zurück in die Landesliga

Die dritte Aufgabe entpuppte sich als die einfachste. Mit einem 5:1-Erfolg gegen den TSV Weilheim hat der TSV Köngen gestern Nachmittag vor über 2000 Zuschauern in Jesingen auch die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten