Schwerpunkte

Sport

FV 09 verliert Anschluss

04.05.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen wollten mit einem Heimsieg gegen den VfL Munderkingen wieder im oberen Tabellendrittel der Oberliga mitmischen. Am Ende verloren sie aber mit 2:4 und rutschen ins Mittelfeld ab.

Beide Mannschaften legten munter los. Die Gäste hatten die erste Möglichkeit nach einer Ecke, bei der Abdel Hamid, die für die erkrankte Wiesenberg im Tor stand, ausrutschte. Im direkten Gegenzug schoss Eiberger an die Latte. Nach einer halben Stunde erzielten die Gäste das 1:0. Nur drei Minuten später landete ein langer Ball vor dem Nürtinger Tor. Abdel Hamid ließ das Leder durch die Hände rutschen und es stand 0:2. Kurz darauf leisteten sich die Gastgeberinnen ein unnötiges Foul im eigenen Strafraum. Munderkingen verwandelte den Elfmeter zum 3:0.

Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte Nürtingen seine beste Phase. In der 41. Minute verkürzte Mildner per Linksschuss auf 1:3. Breier und Schöneck vergaben einige Möglichkeiten, um näher heranzukommen. In der 68. Minute landete eine VfL-Flanke im Nullneun-Sechzehner. Abdel Hamid ging nicht energisch genug zum Ball und Munderkingen erhöhte auf 4:1. Nach einer klasse Einzelleistung von Gross verkürzten die Gastgeberinnen noch auf 2:4. bac

FV 09 Nürtingen: Abdel Hamid; Ehrlich, Lisac, Breier, Mildner, Eiberger, Wenzelburger, Kunert, Schubert, Vucedabic, Walter, Kontou, Kaupa, Gross, Schöneck, Wiesenberg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten