Schwerpunkte

Sport

Fußball: WFV-Pokal, 1. Runde

01.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: WFV-Pokal, 1. Runde

FCF gastiert beim SV Gniebel, Köngen spielt beim SV Bonlanden II

Für die Fußballer auf Verbandsebene wird es an diesem Wochenende wieder ernst. Mit der ersten Runde des WFV-Pokals wird die Saison 2008/2009 bei den Amateuren in Württemberg offiziell eingeläutet. Verbandsligist FC Frickenhausen und Landesligist TSV Köngen sind ebenfalls im Einsatz und alles andere als ein Sieg käme einer Blamage gleich.

Das zu verhindern ist natürlich das Bestreben beider Mannschaften. Murat Isik, der Coach des FC Frickenhausen, redet vor dem Gastspiel beim SV Gniebel nicht lange um den heißen Brei herum: „Wir müssen einfach gewinnen, da gibt es kein Wenn und kein Aber.“ Schließlich ist der SVG in der letzten Saison aus der Bezirksliga Alb abgestiegen, spielt jetzt also in der Kreisliga A. „Wir müssen Respekt mitbringen, ganz klar“, fordert Isik, nicht überheblich zu sein, „aber ein Klassenunterschied muss deutlich werden.“ Der SV Gniebel wird übrigens von Gerd Balleis trainiert, er hat im Spätherbst vergangenen Jahres den Ex-Frickenhäuser Markus Roth abgelöst. Wenn der FCF die erste Hürde überspringt, wovon natürlich auszugehen ist, dann stellt sich in der zweiten Runde am kommenden Mittwoch mit großer Wahrscheinlichkeit Oberligist SV Stuttgarter Kickers im Täle vor. Die Kickers müssen am Sonntag um 17 Uhr beim Landesligisten FC Gärtringen antreten, die Partie des FCF in Gniebel wird bereits am Samstag um 17 Uhr angepfiffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Sport

„Das ist für jeden Fan eine Katastrophe“

Fußball: Zwölf europäische Spitzenklubs lösen mit der Gründung einer eigenen Liga an der Basis einen Sturm der Entrüstung aus

Die Bombe ist am Montag geplatzt und hat sofort weltweit eine Lawine heftigster Vorwürfe losgetreten: Der Plan von zwölf europäischen Spitzenvereinen, eine Super League zu…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten