Schwerpunkte

Sport

Fußball: WFV-Pokal, 1. Runde

07.08.2006 00:00, Von Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: WFV-Pokal, 1. Runde

Landesliga-Neuling TSGV verliert beim Bezirksligisten Oberroth mit 0:2

Eine enttäuschende Leistung bot der Landesliga-Aufsteiger TSGV Großbettlingen bei seinem Auftritt im WFV-Pokal in Oberroth. Mit 0:2 unterlag man den Gastgebern und ist somit aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Das Spiel selbst bot den zirka 150 Zuschauern insgesamt wenig Höhepunkte.

In der ersten Hälfte bestimmten die TSGVler das Spielgeschehen und waren optisch überlegen. Es fehlte jedoch der direkte Zug zum Tor und immer wieder wurde der Spielfluss durch eigene Stockfehler unterbrochen. In der 7. Minute kam Oliver Kurz nach einer Flanke von Sascha Kögler zum Kopfball, dieser stellte für Torwart Andreas Merkle aber kein Problem dar. In der 13. Minute setzte Nico Schuska Kurz ins Szene, dessen Schuss wurde aber im letzten Moment abgeblockt. Nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen kam Schuska aus 16 Meter frei zum Schuss und erzielte ein Tor, das aber wegen Abseitsstellung nicht gegeben wurde (16.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten