Schwerpunkte

Sport

Fußball-Verbandsliga Württemberg, Frauen

17.04.2007 00:00, Von Christine Fröhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga Württemberg, Frauen

Neckarhausen gelingt in Epfendorf mit viel Glück der erste Dreier 2007

Stark begonnen, dann stark nachgelassen. Beim 3:0-Sieg beim Tabellenletzten FC Epfendorf blieben die Fußballerinnen des TB Neckarhausen bei sommerlichen Temperaturen spielerisch einiges schuldig. Das Ergebnis täuscht über die Leistung der Gäste hinweg, die die erhoffte Souveränität beim Schlusslicht, das im Schnitt vier Tore kassiert, vermissen ließen.

Das Göktas-Team ermöglichte dem Schwarzwald-Club mehr als eine Handvoll Großchancen. Nur mit viel Glück kamen die Gäste ungeschoren davon. Die Beutwang-Kickerinnen stehen nach ihrem ersten Rückrundensieg weiterhin auf dem viertletzten Platz, weil die Tabellennachbarn ebenfalls dreifach punkteten.

Den TBN-Frauen reichte am Ende eine solide erste halbe Stunde, in der sie sich einen Zwei-Tore-Vorsprung herausspielten. Nach gekonntem Tackling von Simone Prunkl passte Sarah Zöller in den Lauf von Jessica Porro, die das Leder mit viel Übersicht an der Torhüterin zum 0:1 vorbeischob (18.). Acht Minuten später freute sich Jessica Porro über ihren zweiten Treffer, nachdem sie kurz zuvor den Ball an den Pfosten gesetzt hatte. Dem Treffer ging eine gute Vorarbeit von Simone Prunkl und Josefine Andersson voraus. Das von Göktas geforderte Flügelspiel zeigte seine erhoffte Wirkung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport

Aufholjagd sichert Klassenverbleib

Frauenhandball: TG Nürtingen setzt sich nach starkem Schlussspurt mit 27:26 im Zweitliga-Kellerduell bei der SG Kirchhof durch

Der Sack ist zu: Mit einem 27:26 (14:15)-Erfolg sicherte sich die TG Nürtingen in der Stadtsporthalle in Melsungen bei der SG 09 Kirchhof gestern den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten