Schwerpunkte

Sport

Fußball-Verbandsliga Württemberg

08.09.2008 00:00, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga Württemberg

Glattes 3:0 des FC Frickenhausen beim FV Ravensburg – Nach erstem Sieg ohne Gegentor auf Rang vier

Der südliche Teil von Baden-Württemberg scheint ein gutes Pflaster für den FC Frickenhausen zu sein. Nach dem Gala-Auftritt in Friedrichshafen bestätigte die Isik-Truppe auch am Samstag in Ravensburg ihre derzeit überragende Form und besiegte die ambitionierten Gastgeber hoch verdient mit 3:0 Toren.

Dieser Sieg trägt vor allem die Handschrift von FCF-Trainer Murat Isik, der im Vorfeld von seiner Truppe forderte, keinen Gegentreffer zu kassieren. Die Defensivabteilung tat ihm den Gefallen, glänzte durch eine fehlerfreie Leistung und gestattete den Oberschwaben während der gesamten Spielzeit aus dem Spiel heraus keine einzige Torchance. „Allein schon aus diesem Grund haben wir verdient gewonnen“, lachte Isik.

Auch im Spiel nach vorne hatte seine Elf nicht nur die Bewunderer aus dem eigenen Fan-Block auf ihrer Seite. Besonders zu Beginn zogen die Gäste alle Register ihres Könnens, nur die Tore fehlten. Mit drei Siegen in Folge hat sich die Täleself nun in der Spitzengruppe festgesetzt und liegt punktgleich mit dem Tabellenzweiten SV Bonlanden auf Rang vier. So weit oben stand der FCF noch nie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Totaler Einbruch in Halbzeit zwei

Handball: Die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen kassieren beim 25:37 in Harrislee die nächste bittere Niederlage

Die Generalprobe für das kommende Schlüsselspiel im Abstiegskampf haben die Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen verpatzt. Eine rabenschwarze zweite Spielhälfte besiegelte am Samstag die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten