Schwerpunkte

Sport

Fußball-Verbandsliga, Frauen

07.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen

Am Ostermontag um 18 Uhr empfängt der TB Neckarhausen den Tabellendritten BFC Pfullingen. Der erste Sieg nach der Winterpause soll her und die Revanche für die Hinspielpleite gelingen.

Das Hinspiel verlief für die Beutwang-Kickerinnen alles andere als glücklich. Pfullingen agierte äußerst clever, ließ den TBN das Spiel machen und schlug bei Fehlern des Gastes eiskalt zu. Das Resultat: Aus eigentlich keiner Chance erzielten die Pfullingerinnen drei Treffer und schickten den Verbandsliga-Neuling mit 3:0 nach Hause.

Im Beutwang ist man sich einig, dass dies nicht mehr passieren wird. Von der ersten Sekunde an werden die Göktas-Schützlinge dagegenhalten und versuchen, das Spiel zu gestalten. Der erste Dreier im Jahr 2007 ist überfällig und der BFC ist ganz gewiss keine Übermannschaft. Sollte es den TBN-Fußballerinnen gelingen, an die starke Leistung wie beim Spitzenreiter in Jungingen (0:0) anzuknüpfen, ist alles drin. Es darf also mit einer kampfbetonten Partie gerechnet werden. Der Anstoß ist um eine Stunde nach hinten verlegt worden. gri


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Sport