Schwerpunkte

Sport

Fußball-Verbandsliga, Frauen

14.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen

Mit gemischten Gefühlen reist der TB Neckarhausen am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Crailsheim. Die Partie bei der Bundesliga-Reserve beginnt um 16 Uhr.

So ganz war man sich bei den Grün-Weißen nicht einig, ob man sich über den Punktgewinn gegen Tettnang freuen sollte oder ob man nach der 3:1-Führung zwei Zähler verschenkt hatte. Der Start in die neue Saison hätte jedenfalls besser verlaufen können. Doch auch gegen die zweite Garnitur des TSV Crailsheim gehen die Schützlinge von Mustafa Göktas und Daniele La Pietra optimistisch in die Partie. In der vergangenen Spielzeit konnte gegen die Gastgeberinnen immerhin ein Sieg (5:3) und ein Remis (2:2) erkämpft werden.

Für Crailsheim war der Saisonbeginn auch mehr schlecht als recht. Gegen den SC Unterzeil-Reichenhofen musste die Truppe die erste Niederlage hinnehmen. Daher hofft auch der TSVC auf den ersten Dreier. Für beide Teams ist es enorm wichtig zu punkten, um nicht gleich den Anschluss zu verlieren. ag


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten