Schwerpunkte

Sport

Fußball: Staffeltag der Kreisligen B 4, B 5 und B 6 bei der TG Kirchheim

10.07.2006 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Staffeltag der Kreisligen B 4, B 5 und B 6 bei der TG Kirchheim

Immer mehr zweite Mannschaften spielen in Konkurrenz Rüdiger Zimmerle und Stefan Cserny bestätigt

Wie lange ist der Reserve-Spielbetrieb noch aufrecht zu erhalten? Diese Frage stand am Freitagabend neben der Neueinteilung der Staffeln einmal mehr im Mittelpunkt des Staffeltages der Kreisligen B 4, B 5 und B 6 im Vereinsheim der TG Kirchheim. Auch die Funktionäre des Bezirks Neckar-Fils wussten keine Antwort darauf. Fakt ist aber, dass die Reserven immer mehr abbröckeln, sechs weitere Vereine haben jetzt ihre zweiten Mannschaften in Konkurrenz gemeldet.

Mit der abgelaufenen Saison waren die beiden einstimmig entlasteten und wiedergewählten Staffelleiter Rüdiger Zimmerle (B 4/B 5) und Stefan Cserny (B 6) zufrieden, zumal es bis auf einen Spielabbruch nichts Gravierendes zu vermelden gab. Spielverzichte von zweiten Mannschaften sind aber vor allem Cserny ein Dorn im Auge. Ich hoffe nicht, dass das Torverhältnis einmal über die Meisterschaft entscheidet, dann ist das Geschrei groß, weiß er. Die SGEH hatte nämlich gegen B6-Titelkandidat TG Kirchheim mit 0:14 verloren und eine Woche später die Partie gegen TGK-Konkurrent SV Nabern kampflos abgegeben. Cserny: Spielverzichte nehme ich nicht mehr an.

Ernsthafte Gedanken machen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten