Schwerpunkte

Sport

Fußball: Spielklassenstruktur im oberen Amateurbereich

04.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Verbandsliga Württemberg wird sich nichts ändern

Ab der Saison 2008/09 soll im Bereich des Deutschen Fußball-Bundes die Spielklassenstruktur im oberen Amateurbereich greifen, wo die bevorstehende Serie 2007/08 zur Qualifikation dienen soll. Zwischen der Zweiten Bundesliga und den derzeit bestehenden zwei Regionalligen wird es dann eine neue dritte Liga unter dem Dach des DFB mit 20 Vereinen geben. Die Regionalligen bleiben bestehen, werden vielmehr noch um eine Staffel erweitert.

Deshalb geht es in der neuen Regionalligasaison nicht um Abstieg, sondern nur um die Qualifikation zur dritten Liga, die aus jeder Staffel die Vereine der Plätze drei bis zehn erreichen werden. Die beiden Erstplatzierten werden nochmals direkt in die Zweite Bundesliga aufsteigen. Die verbleibenden acht Teams aus dem Süden und neun Mannschaften aus dem Norden (zusammen 17) bilden zusammen mit 37 Aufsteigern aus den Oberligen die neue, dreigeteilte Regionalliga.

Aus der Oberliga Baden-Württemberg steigen deshalb 2007/08 vier Mannschaften in die Regionalliga auf. Zwei Absteiger wird es geben und die Oberliga spielt ab der Saison 2008/09 nur noch mit 16 Mannschaften. Dies hat die Spielkommission der Oberliga beschlossen und den Vereinen auch schon mitgeteilt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Pionierarbeit auf frisch gemähter Wiese

Hohenneuffen-Berglauf: Das Organisationsteam setzt mit einem außergewöhnlichen Konzept ein Zeichen zum Neustart

Sonntagmorgen im Kurort Beuren, der Himmel stahlblau, es duftet auf der Wiese hinter der Panoramatherme angenehm nach frisch gemähten Gräsern. Hoch über dem dortigen Bolzplatz thront…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten