Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2, Frauen

25.10.2005 00:00, Von Annabell Grimme — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2, Frauen

TB Neckarhausen trifft beim 1:0 in Hopfau nur einmal ins Schwarze

Mit einem mageren 1:0-Sieg kehrte der TB Neckarhausen vom SV Hopfau zurück. Der Tabellenführer hatte das Geschehen über die ganze Spielzeit im Griff. Die Chancen auf einen höheren Sieg waren da, doch man passte sich viel zu sehr dem Gegner an. Dies brach dem TBN beinahe das Genick. Erst in der 71. Spielminute erlöste Tanja Oßwald ihr Team mit dem längst überfälligen Treffer.

Von Beginn an war es ein Spiel auf ein Tor. Der Spitzenreiter aus Neckarhausen nahm das Heft in die Hand und setzte den Gastgeber enorm unter Druck. Nach nur drei Minuten hatte Andrea Höck die wohl dickste Chance in dieser Partie. Nach herrlichem Zuspiel von Kerstin Ströbele hatte sie alle Möglichkeiten, um den Ball zu versenken, doch ihr Schuss war zu ungenau und fand nicht den Weg ins Tor.

Die Beutwang-Kickerinnen waren sehr bemüht, blieben aber immer wieder an den aufopferungsvoll kämpfenden Hopfauerinnen hängen oder scheiterten am eigenen Unvermögen. Auch die Fernschüsse von Maike Ebinger, Anja Barth und Carolin Rittler führten nicht zum Erfolg. Es gab einfach kein Durchkommen für den TBN. Dies galt ebenso für den SV Hopfau, dessen Vorstöße immer abgefangen werden konnten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schaltete sich Abwehrchefin Annabell Grimme ins Angriffsspiel ein, aber es blieb beim 0:0.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten