Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

10.10.2005 00:00, Von Jürgen Seidler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Beim Spitzenreiter SV Vaihingen gut begonnen und wegen mangelnder Chancenverwertung doch verloren

Eine unnötige 0:4-Niederlage handelte sich der TSV Köngen beim keineswegs überzeugenden Spitzenreiter SV Vaihingen ein. Köngen, in der ersten Hälfte die optisch überlegene Mannschaft, verpasste es bis zum 1:0, aus drei guten Chancen Kapital zu schlagen, verlor dann nach dem 3:0 den Faden und fand in der verbleibenden Spielzeit des zweiten Durchgangs nicht mehr zu seinem Spiel.

Köngen begann aggressiv und die ersten 15 Spielminuten gehörten den Grünweißen, doch konnten aussichtsreiche Möglichkeiten nicht in Tore umgesetzt werden. In der 8. Minute zirkelte Peter Weinmann einen Freistoß aus 20 Metern gefühlvoll um die Vaihinger Mauer, aber auch Zentimeter am Torpfosten vorbei. Nur fünf Minuten später setzte sich Toni Tunjic gleich gegen zwei Gegner durch. Sein Querpass nahm Marc Heidrich direkt, doch Vaihingens Keeper Milchraum wehrte den Schuss aus fünf Metern ab. Der Abpraller landete bei Stefan Wochinger, der jedoch aus kurzer Distanz unbedrängt einen Vaihinger Abwehrspieler auf der Torlinie anschoss. Glück hatten die Gastgeber in der 15. Minute, als wiederum Tunjic die Möglichkeit zur Führung auf dem Fuß hatte, aber aus zehn Metern Torhüter Milchraum nicht überwinden konnte.

Glückliche Führung


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten